Dieses Zitat von Max Winde (bloggt unter anderem auf spreeblick.com) nehme ich mal zum Anlaß, auf eine dem Wahl-O-Maten ähnliche Seite hinzuweisen:

Auf wen-waehlen.de kann mit Hilfe von etwas mehr Fragen auch die Übereinstimmung der eigenen Meinung mit den Thesen der Parteien zu ausgewählten Punkten verglichen werden. Gleichzeitig werden dort auch noch die Meinungen der Direktkandidaten aus deinem Wahlkreis aufgeführt (so sie denn mitgemacht haben). Ist ganz interessant und eventuell eine Entscheidungshilfe falls du gar keine Ahnung hast, wen du wählen sollst.

Und falls dir trotzdem gar keine der Parteien gefällt, dann gehe bitte trotzdem zur Wahl – und wenn du nur einen ungültigen Stimmzettel abgibst (nichts ankreuzen; komplett durchstreichen; zu viel ankreuzen; schreib ein Gedicht oder ein Lebensmotto drauf…) -> alles ist besser als gar nicht zur Wahl zu gehen!

Danke! 🙂

Advertisements