Ich brauche nur 5 Minuten lang Nachrichten sehen, da erscheint auf dem Bildschirm einer der von „uns“ gewählten „Volksvertreter“, der irgendeinen Scheiß erzählt. Keine 15 Sekunden brauchen die Komiker und ich rege mich tierisch auf. Alles das gleiche Pack! Ob rot, ob gelb, schwarz oder grün. Alle – wirklich alle – das gleiche verlogene, egoistische, unfähige Pack!

Keiner von denen denkt doch nur für 5 Sekunden an das Wohl des Volkes, sondern nur an die eigene Tasche. Nur raffen, raffen, raffen, sich möglichst schnell den eigenen Arsch vergolden und gegen das Volk arbeiten. Irgendwelche weltfremden Gesetze werden da verfaßt.

Sand in die Augen aller Bürger streuen, aber mal was produktives tun? Mal den Arsch in der Hose haben und nach dem eigenen Gewissen handeln und abstimmen? Fehlanzeige!

Uns noch immer das Märchen vom „Stabilisierungseinsatz“ in Afghanistan erzählen, dabei befinden wir uns längst im Krieg. Da wird geschossen. Absichtlich! Auf Menschen! Nicht in Notwehr! Was für ein mieses Verräterpack! Stabilisierungseinsatz? Welch Euphemismus! KRIEG!

Advertisements