Natürlich bin ich mir dessen bewußt, daß Kachelmann Schweizer ist und deshalb in U-Haft sitzt (Fluchtgefahr).

Trotzdem will es mir den Hals nicht runter, daß im Gegensatz dazu die Kirche wie gewohnt alles runterspielt oder irgendwelche obstrusen Nazi-Zeit-Vergleiche bringt. Dieser Bischof Müller von Regensburg gehört auch sofort entlassen. (Ein Weiterführender Bericht im Focus.)

Drecks-Kirchen, egal welche. Gehören heutzutage alle verboten… Der Buddhismus vielleicht mal ausgenommen, oder gibt’s da auch Verrückte? (Von irgendwelchen Hollywood-Stars und sonstigen Sternchen mal abgesehen, die es halt „hipp“ finden, Buddhist zu sein.)

Advertisements