Seit Monaten habe ich Probleme, mir Nachrichten anzusehen. Politik in den Nachrichten wirkt sich nämlich meist nach spätestens 10 Sekunden sehr negativ auf meinen Blutdruck aus.

Gerade habe ich einen Kommentar von Stephan Ueberbach (SWR, ARD-Hauptstadtstudio) auf den Seiten der tagesschau entdeckt, der mir so aus dem Herzen spricht.

Wie wäre es mit Neuwahlen in 2010 um endlich diese unfähige Tigerentenkoalition zu beenden und diese Politkasper in den nicht verdienten Ruhestand zu schicken?

Advertisements