Gewinnspiel


Da ich irgendwie zumindest bei der Auslosung dabei sein will, vielleicht reicht ja auch ein Blogeintrag.

Bei der Frittenklöpplerin gibts anläßlich ihres 2jährigen Bloggeburtstags ein Gewinnspiel:

Paßt auf, daß ihr nicht mit zu großem Hunger auf die Seite geht! Der wird sonst so groß, daß man euren Magen noch zwei Zimmer weiter knurren hört!

Advertisements

Vor einiger Zeit hatte ich eine leicht defekte Flasche Bitter Lemon Light zu hause und habe mal der Neugierde halber an Schweppes geschrieben, wie die Flaschen bei Ihnen geprüft werden. Nicht unverschämt oder als Beschwerde, einfach so.

Ein oder zwei Tage später erhielt ich einen Anruf von der Krombacher-Brauerei und wurde gefragt, ob ich denn die Falsche noch hätte und ob sie sie vielleicht zur Kontrolle bei mir abholen dürften. Klar durften sie. Wieder ein paar Tage später kam ein Anruf von dem für meinen Wohnort zuständigen Gebietsleiter, ob ich zuhause sei und er die Flasche holen könne. Er nahm die Flasche mit und meinte, sie würden sich wieder melden.

Gestern kam nun ein Paket von Schweppes bei mir an. Darin ein Brief mit einer kurzen Erklärung, wie die Flaschen geprüft werden und daß das bei meiner Flasche wohl leider versagt hat. Weiter dabei ein Schweppes-Lanyard, eine kleine Kartensammlung mit Mix-Vorschlägen, eine Schweppes-Tragetasche für bis zu 4 Flaschen und je eine Flasche Bitter Lemon, Indian Tonic Water und Russian Wild Berries.

Bitter Lemon und Tonic Water kenne ich beide schon und mag ich auch. Die Russian Wild Berries sind wohl neu. Farbe ist ein helles auffälliges Pink. Laut Flaschenaufdruck aber rein natürlich. Geschmacklich sagts mir aber leider gar nicht zu.

Hat jemand Interesse an dem Lanyard? Ich habe noch nie verstanden, was man mit sowas macht, aber einige sind ja ganz verrückt auf die Teile. Und eventuell auch an der Tragetasche? Einfach melden und sagen, wofür man so Lanyards benutzen kann. Und ob du nur Lanyard, nur die Tasche oder beides haben möchtest.